„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel neu setzen“

Zuschauereinladung

ZUSCHAUEREINLADUNG
_________________________________________________________________________

Damen 1. Landesliga Cup

Herren 2. Bundesliga Nord

Am 11.November 2017 um 17:00 Uhr / 20:00 Uhr in der Sporthalle Enns

 

Das erste Doppelevent der SG Supervolley OÖ wird kommenden Samstag in der Ennser Sporthalle über die Bühne gehen!

Um 17:00 Uhr startet das Damenteam mit der Cup-Runde gegen Prinz Brunnenbau Volleys ASKÖ Ried. Nach fünf Siegen aus sechs Matches im Landesliga Grunddurchgang sind die Mädels rund um Trainer Walter Pellinger topmotiviert und wollen auch im OÖ Cup ihre gute Form unter Beweis stellen.

 

Im Anschluss an die Damenpartie um 20:00 Uhr steigt das Match zwischen den Supervolley Herren und den Gästen der Sportunion St. Pölten, die derzeit mit 11 Punkten auf dem 3. Platz der Tabelle liegen.

 

 

Die taktischen Vorgaben und Änderungen konnten beim Auswärtssieg in Oberndorf bereits gut umgesetzt werden. Daran will die Manschaft beim kommenden Heimspiel wieder anknüpfen und sich Schritt für Schritt weiterentwickeln. Auch der Zusammenhalt der Mannschaft ist deutlich spürbar, resümiert Trainier Dominik Kefer.

Für Getränke und Köstlichkeiten beim Buffet wird natürlich in gewohnter Manier gesorgt. Als „Special“ gibt es diesmal ein selbstgemachtes Tiroler Gröstl von Harry 🙂

Die beiden Teams freuen sich auf die gemeinsame Veranstaltung und hoffen auf zahlreiche, lautstarke Zuschauer, damit zwei Siege in der Heimhalle verbucht werden können!